Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

OnePageBooking

Internet Booking Engine

RateDistributor

Channel Manager

VoucherBooking

Gutschein Shop

MICEBooking

Event Booking

Integrationen

Meta, Payment, Yield, Apps

weitere Produkte

HotelWebsites, MultiPropertyView ...

Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

MultiPropertyView

Das Portal für Hotelgruppen

HotelWebsite

Der Website-Baukasten

RateMonitor

Preisvergleich

HotelControl

Steuerung & Analyse

HNS Academy

Hotel

Sie verraten uns Ihren Hoteltyp, und wir die Vorteile. Abgemacht?

Hotelgruppe

Individualhotel

Ressourcen

Sie haben Fragen?
Hier einige Anworten.

Inmitten der wunderschönen Altstadt von Luzern befindet sich das innovative Hostelkonzept von The Lubo. Ob Kunst- und Kulturbegeisterte, kulinarische Genießer, Wasserratten oder Weltenbummler – im The Lubo Boutique Hostel ist jeder Gast willkommen. Das Besondere: Die Customer Journey ist digital gestaltet – vom Check-In bis zum Check-Out wird der Aufenthalt vollautomatisiert über die hoteleigene App gesteuert. Ob 24 Stunden oder bis ans Ende aller Tage – The Lubo bietet Short- und Longstay-Möglichkeiten.

Die industriell eingerichteten Zimmer laden zum Leben ein. Hier treffen Street Art auf Kultur, grenzenlose Möglichkeiten auf Freiheit und Community auf Geschichten aus aller Welt.

Wer neugierig auf die Begegnungen und Erlebnisse im The Lubo ist, kann die besondere Customer Experience ab dem 20.12.2022 über OnePageBooking buchen. Um euch schon jetzt einen kleinen Einblick zu geben, haben wir uns mit Maria Redlich von The Lubo zu einem kurzen Gespräch verabredet.

Warum passt OnePageBooking zu The Lubo?

The Lubo steht für Innovation, digitale Customer Journeys und einzigartige Erlebnisse. Genau diese Aspekte werden dem Gast durch die Buchungsmaske vermittelt. Schon bei der Buchung erhält der Gast Informationen, die viele wesentliche Fragen im Vorfeld beantworten. Neben dem innovativen Aspekt ist auch das tolle Design ein schöner Pluspunkt der OnePageBooking.

Was erhofft ihr euch von der neuen Buchungsmaske?

Wir hoffen, dass auch unsere Gäste unsere neue Buchungsmaske genauso toll finden wie wir und dadurch direkt über unsere Website buchen. Somit sind Direktbuchungen ganz klar unser Ziel. Die Buchungsmaske soll außerdem so einfach zu bedienen sein, dass User schon bei der Buchung voller Vorfreude auf ihren Aufenthalt im The Lubo blicken.

Wie seid ihr auf HNS aufmerksam geworden?

Da wir mit der Neueröffnung von The Lubo einen weiteren Meilenstein in Richtung digitale Customer Journeys in der Hotellerie setzen wollen, ist es uns besonders wichtig, alles richtig zu machen. Daher haben wir viel recherchiert, welche Software bei anderen Hotels zum Einsatz kommt. So sind wir immer wieder auf HNS gestoßen. Als wir die vielen Features von OnePageBooking sahen, war uns direkt klar, dass die Buchungsmaske zu uns passt und wir diese ausprobieren möchten.

Über welche Features freut ihr euch besonders?

Für unser innovatives Konzept sind die vielen Features natürlich sehr interessant. Dank der OnePageBooking hat der Gast besondere digitale Möglichkeiten: von der Buchung selbst, über die Buchungsverwaltung bis hin zu Änderungen ist alles eigenständig möglich. Das ist für uns eine große Erleichterung und bietet unseren Gästen viele Freiheiten. Auch das Preisvergleichstool, das dem User nicht nur unseren, sondern auch den Preis auf anderen Buchungsplattformen anzeigt, ist für uns besonders wertvoll. Genauso die Upgrade-Möglichkeiten, die dem User alternative Zimmerkategorien und Zusatzleistungen anzeigen, sind ein tolles Feature.


Vielen Dank für das Interview. Wir sind gespannt auf die Neueröffnung im Dezember und wünschen The Lubo viele tolle Buchungen.

Weitere Artikel

Behind the Scenes

Team-Days am 01. und 02. Dezember

Manchmal muss man auf die Bremse treten, um schneller voranzukommen. Daher finden am 1. und 2. Dezember die HNS-Team-Days 2022 statt. Wir wollen gemeinsam brainstormen,

Meet us

Workshops & Drinks in Hamburg und Köln

25 Stunden verbringen Deutsche im Jahr mit der Urlaubsplanung im Netz. Und diese Zahl ist so alt wie ein iPhone 4. Heute, 12 Jahre später,

Interesse geweckt?

Wir beantworten Ihnen gerne jede Frage
und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Interesse geweckt?

Wir beantworten Ihnen gerne jede Frage und freuen uns, von Ihnen zu hören.