Wir beraten Sie gerne!

Persönlicher
Beratungstermin
Bitte um Rückruf
Produktbroschüre
anfordern

Ich interessiere mich für folgendes Produkt:

Online-Buchung
Channelmanager
VoucherBooking
MICE Booking
Websites
Rate-Shopper
Interfaces
HNS Academy
Kontaktanfrage senden Kontaktanfrage senden








Welcome Arne!

01 Nov 2021 by Kristin Letz
Damit wir euch auch weiterhin die gewohnt hohe Support-Leistung bieten können, müssen wir von Zeit zu Zeit unser Support-Team verstärken. Nun ist es also wieder soweit: Wir haben Verstärkung bekommen. Seit Mitte September ist Arne Jentsch Teil unseres Teams. Wir wollen euch Arne etwas näher vorstellen.

Herzlich willkommen, Arne. Schön, dass du Teil unseres Teams bist. Natürlich möchten wir dich etwas näher kennenlernen. Erzähl uns etwas über dich. Was hast du vor HNS gemacht?

Ich habe eigentlich fast mein ganzes Leben an der Ostsee verbracht. Aufgewachsen auf Usedom und dem Darß, habe ich nach meiner Bundeswehrzeit eine Ausbildung zum Hotelfachmann auf Usedom gemacht. Danach folgte ein kurzer Abstecher nach Düsseldorf. Aber Anfang 2006 ging es dann schon wieder zurück nach Usedom. Dort habe ich zunächst als Rezeptionist gearbeitet, kurze Zeit später als Reservierungsleiter und später dann auch als Front Office Manager. Anfang 2020 wollte ich nach all den Jahren in der Urlaubshotellerie auch einmal Erfahrungen in der „Stadt“ machen. Und da mein Sohn in der Nähe von Berlin wohnt, war die Hauptstadt dann das logische Ziel.

Letztendlich sind die Unterschiede dann aber doch nicht so groß. Und da ich immer noch den Wunsch nach etwas Neuem hatte, aber dennoch in einer gewissen Weise der Hotellerie verbunden bleiben wollte, habe ich mich bei HNS beworben.

Du bist bei uns im Support-Team und damit der erste Ansprechpartner für unsere Hoteliers. Welche Aufgaben wirst du denn bei HNS genau übernehmen?

Da ich schon viele Jahre mit OnePageBooking gearbeitet habe, super herzlich aufgenommen wurde und jederzeit auf die Unterstützung meiner Kollegen zählen kann, fühle ich mich nach einem Monat schon so, als wenn ich seit Jahren hier arbeite. Es ist mega spannend, alles von der anderen Seite zu erleben und zu sehen, welche Möglichkeiten wir unseren Kunden bieten. Der Wunsch, etwas Neues zu erleben und neue Sachen zu lernen, hat sich definitiv schon erfüllt.

Im Bereich Customer Support & Service unterstütze ich die Hotels und deren Mitarbeiter bei alltäglichen Fragen und helfe bei der Umsetzung von Ideen und Strategien. Ich denke, da kommen mir meine fast 20 Jahre Berufserfahrung im Front-Office-Bereich in der Hotellerie zu Gute.

Im Bereich Project Management habe ich schon erste kleinere Projekte übernommen, wie z.B. die Neueinrichtung neuer Hotelpartner, Anbindung von Zahlungsdienstleistern oder Meta-Searchern. Das ist aber erst die Spitze des Eisbergs. Ich freue mich schon auf die Einrichtung von Schnittstellen zu PMS Systemen oder Distributionskanälen und auf die Schulungen mit den Hotelmitarbeitern.

Ok, genug vom Beruf. Erzähl uns, was du während deiner Freizeit machst? Irgendwelche aufregenden Hobbies?

Nein, eigentlich nicht. 🙂 Da ich an der Rezeption und auch jetzt bei HNS hauptsächlich „mit dem Kopf“ arbeite, ist Sport für mich als Ausgleich im Alltag sehr wichtig. Mit dem Joggen tue ich mich im Großstadtdschungel noch etwas schwer. Da war es auf Usedom, wenn man fast an der Strandpromenade gewohnt hat, natürlich viel einfacher und entspannter. Aber ich mache viel HIIT Workouts oder gehe aufs Laufband. Außerdem wandere ich gerne. Die Straßen von Lichtenrade und den südlichen Berliner Mauerweg an der Grenze zu Brandenburg kenne ich schon fast auswendig und im Sommer geht’s in den Urlaub nach Thüringen. Ansonsten zocke ich ab und an auch mal gern eine Runde auf der PS4 oder gucke zum Entspannen den einen oder anderen Twitch Stream.

Danke für das kurze Gespräch. 🙂


<