Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

OnePageBooking

Internet Booking Engine

RateDistributor

Channel Manager

VoucherBooking

Gutschein Shop

MICEBooking

Event Booking

Integrationen

Meta, Payment, Yield, Apps

weitere Produkte

HotelWebsites, MultiPropertyView ...

Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

MultiPropertyView

Das Portal für Hotelgruppen

HotelWebsite

Der Website-Baukasten

RateMonitor

Preisvergleich

HotelControl

Steuerung & Analyse

HNS Academy

Hotel

Sie verraten uns Ihren Hoteltyp, und wir die Vorteile. Abgemacht?

Hotelgruppe

Individualhotel

Ressourcen

Sie haben Fragen?
Hier einige Anworten.

Unterstützung für das HotelNetSolutions-Entwickler-Team

Nichts geht über Empfehlungsmarketing. Das ist bei unseren Mitarbeitern nicht anders als bei unseren Hotel-Partnern. Was für ein Glück, dass es Omid so gut in unserem Entwickler-Team gefällt und er es direkt weitererzählt hat. An seinen Bruder Amir. Wir freuen uns sehr, dass die beiden Brüder unser Team nun im Doppelpack unterstützen, um technische Innovationen innerhalb der HNS-Systemwelt weiter nach vorne zu bringen.

Amir ist mit seiner Frau gerade in eine hübsche Wohnung am Rande Berlins gezogen und ist mitten im Umzugsstress. Trotzdem hat er sich ein paar Minuten Zeit genommen, um uns ein paar Fragen zu beantworten.

Verstärkung im Entwickler-Team von HotelNetSolutions

Hi Amir, jetzt noch einmal ganz offiziell: Herzlich willkommen bei uns. Erzähl uns doch etwas über dich. Was hast du gemacht, bevor du zu HotelNetSolutions kamst?

Vielen Dank. Es ist toll hier bei HNS zu sein. Mein Fazit nach 18 Tagen ist durchweg positiv. Wir haben zuvor in Teheran gelebt und ziehen gerade in eine hübsche Wohnung im Grünen. Bisher gefällt uns Berlin richtig gut.

Nun zu deiner Frage: Ich habe bisher in einigen Firmen im Iran gearbeitet, die auf Tourismus und Schifffahrt ausgerichtet waren. Daher passt es thematisch auch echt gut bei HNS. Auch jetzt bin ich wieder im Tourismusbereich gelandet. Ich habe zuvor über 10 Jahre sowohl als Front-End als auch als Back-End-Entwickler gearbeitet. Irgendwann habe ich aber gemerkt, dass mir die Back-End-Entwicklung mehr Spaß macht und auch besser liegt.

Genau das ist es auch, was du bei uns machst…

Das stimmt. Ich werde zukünftig vor allem an neuen technischen Schnittstellen und Integrationen zu Partnern arbeiten. Bisher arbeite ich hauptsächlich an neuen Buchungsportalen, die wir in den Channel Manager integrieren. Das macht mir tatsächlich auch am meisten Spaß. Wir arbeiten zudem auch an Anbindungen zu anderen Partnern, die wir nicht über den Channel Manager, sondern direkt in die Buchungsmaske integrieren, wie z.B. Zahlungsschnittstellen oder andere Add-On-Tools.

Genug von der Arbeit. Erzähl uns etwas über den Menschen Amir. Was machst du, wenn du nicht gerade – bei aktuell 33 Grad – vor dem Rechner sitzt?

Die 33 Grad stören mich überhaupt nicht. Für dich ist das sehr schlimm, ich weiß. Aber bei uns zu Hause ist es noch viel wärmer.

Was mache ich in meiner Freizeit? Aktuell nicht sonderlich viel, weil ich durch den Umzug keine Freizeit habe. Ich gehe sehr gerne ins Fitnessstudio. Aber das ist eigentlich kein Hobby, sondern gehört zu meinem Alltag. Ich mache generell gerne Sport, Radfahren oder Schwimmen. Natürlich bin ich auch ziemlich verrückt nach allem, was mit neuer Technologie und Computern zu tun hat. Das bringt der Beruf wohl mit sich. Ich liebe es, neue Dinge zu lernen und immer auf dem aktuellen Stand zu sein. Dann bin ich glücklich.

Ich fotografiere auch super gerne. Ob ich es wirklich gut kann, steht auf einem anderen Blatt. Aber ich mag es. Ein Foto kann so unglaublich viel aussagen. Das ist toll. Daher habe ich dir auch ein schönes Foto von mir rausgesucht. 😉

Vielen Dank für das kurze Interview. Wir freuen uns schon auf eine tolle Zeit mit dir.

Weitere Artikel

Behind the Scenes

Team-Days am 01. und 02. Dezember

Manchmal muss man auf die Bremse treten, um schneller voranzukommen. Daher finden am 1. und 2. Dezember die HNS-Team-Days 2022 statt. Wir wollen gemeinsam brainstormen,

Meet us

Workshops & Drinks in Hamburg und Köln

25 Stunden verbringen Deutsche im Jahr mit der Urlaubsplanung im Netz. Und diese Zahl ist so alt wie ein iPhone 4. Heute, 12 Jahre später,

Interesse geweckt?

Wir beantworten Ihnen gerne jede Frage
und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Interesse geweckt?

Wir beantworten Ihnen gerne jede Frage und freuen uns, von Ihnen zu hören.