Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

OnePageBooking

Internet Booking Engine

RateDistributor

Channel Manager

VoucherBooking

Gutschein Shop

MICEBooking

Event Booking

Integrationen

Meta, Payment, Yield, Apps

weitere Produkte

HotelWebsites, MultiPropertyView ...

Unsere Lösungen

Managen Sie das Internet. Nicht das Internet Sie.

MultiPropertyView

Das Portal für Hotelgruppen

HotelWebsite

Der Website-Baukasten

RateMonitor

Preisvergleich

HotelControl

Steuerung & Analyse

HNS Academy

Hotel

Sie verraten uns Ihren Hoteltyp, und wir die Vorteile. Abgemacht?

Hotelgruppe

Individualhotel

Ressourcen

Sie haben Fragen?
Hier einige Anworten.

Kaum wiederzuerkennen und doch unverkennbar das Original: Mit OnePageBooking 6 erscheint die neue Version des Buchungsklassikers von HotelNetSolutions. Ort der Premiere: das legendäre AHORN Berghotel Friedrichroda.

„Die ersten Buchungen laufen ein und der erste Gast hat den Buchungsprozess sogar mit 5 von 5 möglichen Punkten bewertet“, freut sich Julian Mieske, Marketing & E-Commerce Direktor der AHORN Hotels & Resorts. Das war ein Meilenstein an diesem 17. August 2022 um 12:38 Uhr. Nicht nur für das Hotel, auch für HotelNetSolutions.

Zwei Jahre hat die Entwicklung gedauert. Jede Zeile Code wurde neu geschrieben und jedes Element neu überdacht. Das Ziel? Eine Buchungsmaschine zu bauen, die keine ist: „Hoteliers haben keine User:innen oder Kunden:innen, sondern Gäste. Klingt einfach, ändert aber alles.“, erklärt der Berliner Pardis Tehrani, Gründer von HotelNetSolutions.

Das Ergebnis begeistert auch das AHORN Berghotel – dem Familienmagneten im Thüringer Wald mit 457 Zimmern. „Schon die Buchung muss Spaß machen und Urlaubsfreude wecken.“, weiß Julian Mieske. Neben dem bestmöglichen Service für den Gast waren vor allem die Individualisierungsmöglichkeiten und die Stärkung des Direktvertriebs ausschlaggebend für die Wahl der Buchungsmaske. Mit Blick auf die Zahlen hört man schon eine Nachricht aus dem Thüringer Wald: Die Conversion liegt erfreulich im überdurchschnittlichen Bereich. Zudem ist jede OnePageBooking höchst individuell auf das Hotel anpassbar.

OnePageBooking 6 empfängt Gäste nun Full-Screen in voller Größe. „So viel Raum für die eigene Hotelmarke gab es noch nie auf einer Buchungsseite.“, bestätigt Kristin Letz, Head of Marketing bei HotelNetSolutions. Gleichzeitig hat es die Buchungsstrecke geschafft noch kompakter zu werden. Eine der auffälligsten Neuerungen: Der Preiskalender zeigt jetzt zwei Monate auf einmal an. Auch sonst gab es an allen Stellen Verbesserungen, Updates und neue Funktionen: Mit wenigen Klicks erstellen Hoteliers für jede Kombination aus Zimmerkategorie und Rate eine eigene Buchungsseite – so wird OnePageBooking zur Landingpage gezielter Marketingaktionen. Selbst an die Nichtbucher wurde gedacht: Halb ausgefüllte Buchungsstrecken lassen sich jetzt zwischenparken und noch leichter mit Freunden teilen. „Nie war Buchen auf einer Seite schöner und so persönlicher“, meint Kristin Letz. Nach OnePageBooking 6 folgen nun Weiterentwicklungen bei MultiProperty – dem Buchungsportal für Hotelfamilien und Hotelketten. „Sämtliche Lösungen greifen dann ineinander und werden auch im Design abgestimmt sein.“ so Kristin Letz.

Auch die sechs weiteren Hotels der AHORN Hotels & Resorts wechseln nun nach und nach zu OnePageBooking 6. Eine einheitliche Infrastruktur ist das Ziel. Zudem ist nicht ausgeschlossen, dass auch weitere Produkte wie der RateDistributor von HotelNetSolutions übernommen werden. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass HotelNetSolutions offen für den persönlichen Austausch ist, um gemeinsam die Produkte weiter zu verbessern. Das gefällt uns“, meint Julian Mieske.

Bilder zum Download


Die Bühne der OnePageBooking 6 des AHORN Berghotel Friedrichroda.


Die Außenansicht des AHORN Berghotel Friedrichroda.

Copyright: AHORN Hotels & Resorts


Freizeit in den AHORN Hotels & Resorts.

Copyright: AHORN Hotels & Resorts

Über AHORN Hotels & Resorts:

Die AHORN Hotels & Resorts zählen zu den 30 größten Hotelgesellschaften Deutschlands und zu den führenden Hotelgruppen im Segment Familienurlaub. Die familiengeführte Ferienhotelgruppe mit Sitz in Berlin betreibt sieben Urlaubshotels in der 3-Sterne Superior sowie 4-Sterne Kategorie mit insgesamt 2.392 Zimmern. In einzigartigen Naturlandschaften im Erzgebirge, im Thüringer Wald, in der Uckermark und im Harz stehen den Gästen vielfältige Freizeit- und Gastronomieangebote zur Verfügung. Auch Geschäftskunden finden hier ideale Voraussetzungen für ihre Firmenveranstaltungen.

Kontakt:

Julian Mieske
Marketing & E-Commerce Direktor
Tauentzienstraße 11 | 10789 Berlin
Tel.: +49 (0)30 31595073
E-Mail: j.mieske@ahorn-hotels.de

www.ahorn-hotels.de

Kristin Letz

Als Head of Marketing & Partner Management ist Kristin Letz für interne und externe Produktkommunikation zuständig. In unserem Hotelier-Blog informiert sie über Produktneuheiten, lässt Sie einen Blick hinter die Kulissen von HotelNetSolutions werfen und sagt Ihnen, wo Sie unsere Mitarbeiter persönlich treffen können.